31. März 2013

In allerletzter Minute!!!

Der Hund ist gerannt wie verrückt, um noch schnell ein schönes Osterfest zu wünschen. Fast hätte er es nicht geschafft!!!


Ich liebe dieses süße Kerlchen mit seinen Flatterohren und Schlenkerbeinen, das soooo flott außer Atem über die Osterwiese saust.

Und es soll weiterhin schneien. Wer hat das Wetter kaputt gemacht???

Euch einen angenehmen Montag,

eure Flo

30. März 2013

Post an Petrus (der mit dem Schlüssel)

Ich habe in meinen Stempelkästen Stempel, die ich schon lange besitze, aber noch nie benutzte. Jetzt habe ich mir vorgenommen, diese armen Kerlchen auch zu Wort (besser Bild) kommen zu lassen. Also werde ich so nach und nach immer wieder mal eine Karte mit diesen "Schläfern" gestalten.

Hier ist nun die Erste:


Dabei werde ich verstärkt versuchen mein Washi-Tape in Szene zu setzen. Ich finde, es ist mir hier recht gut gelungen.

Diese Karte werde ich Petrus schicken, er scheint eine schreckliche Grippe zu haben und keine Gelegenheit, den Wetterzuber umzurühren, denn weshalb wird das Wetter nicht besser???

Nun denn, warten wir es ab,

eure Flo

Es reicht!!!

Jetzt hat es genug geschneit!!!! Immer wieder diese Schneeschauer!!! Wer kann das noch frohen Sinnes ertragen??? Ostern und lausige Kälte dazu.

Das hat mich zu dieser Karte inspiriert:


Diesen genialen Hasen habe ich schon einige Zeit, allerdings durfte er noch nie auf einer Karte o.ä. Schlitten fahren. Jetzt darf er.

Euch schneefreie Ostern,

eure Flo


29. März 2013

Ostern



Bei CAS-ual Friday darf es keine Karte sein. Mein Beitrag ist diese Verpackung für Mini-Ritter Sport Schokolade. Die Anleitung dazu habe ich bei kaybehybrid.blogspot.de gefunden. Dort gibt es noch ganz viele andere schöne Anleitungen zu finden, die toll mit Bildern beschrieben und somit gut nachzuarbeiten sind.


Dies ist nun mein Werk. Die Dose lässt sich mit Hilfe des brads öffnen, den ich mit etwas "Luft nach oben" angebracht habe, damit man nicht so sehr "knibbeln" muss, um an die Innereien zu kommen.

Eigentlich wollte ich den Ausschnitt in Form eines Eies (mit meiner neuen Eierstanze) haben, doch das passte leider so ganz und gar nicht, es wäre kein Platz für einen "Dosenöffner" gewesen.

Frohe Ostern euch allen,

eure Flo

25. März 2013

Keep it simple! # 10: Shaped Cards - die Zweite


Heute kam diese Stanze an - gerade rechtzeitig, bei der Challenge von kis mitmachen zu können/dürfen.


Das Gras habe ich gefärbt, indem ich alle (fast alle) Grüntöne, die ich für würdig befand mitzumachen, auf Folie drückte, etwas Wasser aufsprühte und dann weißes Papier wild darauf herum drückte. Die große Gras-Stanze tat ihr Übriges.

Mit der großen Ostereierstanze habe ich zunächst das Schäfchenpapier und dann einen vorgefalzten Kartenrohling ausgestanzt. 

Das Schleifenband kam um das Schäfchenpapier. 

Danach habe ich alles aufeinander geklebt - fertig war in Windeseile diese Osterkarte.

Jetzt muss es nur noch wärmer werden, dann kann Ostern kommen!!!

Euch allen eine schöne Woche (Freitag ist frei!!!), Flo

24. März 2013

Keep it simple! # 10: Shaped Cards

Bei kis heißt es diesmal: alles, nur keine rechteckige Karte.

Da kann ich gut mithalten, denn mein Stanzenvorrat hat so einiges zu bieten. Heute zeige ich diese Osterkarte, die mehrlagig ist und man somit ganze Romane reinschreiben kann - wenn man möchte. Sie ist zum Aufblättern.


Es soll draußen wirklich Frühling sein, man glaubt es einfach nicht!!!, und Ostern steht vor der Tür. 
Da bot es sich an, die Karte in diese Richtung, auch farbmäßig, zu gestalten. 
Das Band hält nicht wirklich die verschiedenen Lagen zusammen - darunter habe ich alles zusammengeklebt. 
Das Huhn sucht gerade einen geeigneten Platz, Ostereier ins Gras zu legen.

Ich hoffe, es wird bald wärmer und frühlingshafter,

eure fröstelnde Flo

23. März 2013

Geburtstagskarten




Diese Karte hier hat mir bei Ursina dermaßen gut gefallen, dass ich sie einfach nacharbeiten musste. Ich habe zwar keinen Wassertankpinsel, aber ich finde, der Hintergrund ist auch mir ganz gut gelungen. Die Vögel habe ich aus Regenbogenpapier ausgestanzt.


Ich hoffe, Ursina, du bist nicht böse, wenn ich die "Nachmacherkarte" hier zeige.


Die zweite Karte soll jemand bekommen, der gerne mal zur Meyer-Werft nach Papenburg möchte, wenn ein dort gebautes Schiff ausläuft. Deshalb ist auch das Schiff einfach in die Landschaft "gepappt".


Ich bin gespannt, wann das sein wird.

Euch allen ein angenehmes Wochenende mit etwas Sonnenschein, auch wenn es einfach nicht wärmer werden will!!! *fröstel*,

Eure Flo




18. März 2013

Neue Produktionen

Letzte Woche war ich verreist, u.a. auf der Creativa in Dortmund (wer war wohl nicht dort??!!) mit Mia und Melli. Es war ein sehr schöner Tag mit vielen neuen Eindrücken - und Einkäufen. Außerdem habe ich in dieser Woche einige Karten gestaltet mit Stempeln oder Zubehör, das ich nicht besitze. Und das ist dabei herausgekommen:


Hier habe ich den Hintergrund selbst gestaltet, sieht etwas wild aus, ich finde, er passt aber zum Motiv.


Diese Karte ist soooo zart, dass auf dem Foto kaum etwas zu erkennen ist: zwei embosste Blumen, ein zartrosa Schriftstempel und, im Gegensatz dazu, das "knallige" Washi Tape


Bei dieser Karte hat es mir das Schweinchen angetan. Ich finde es einfach süß!!!


Genau so wie diesen Lampenfisch.


Bei dieser Karte hat es mich das Papier inspiriert. Ich finde es genial, aber schwierig mit irgendwas zu kombinieren.  

Eure Flo

kis #9 Fruchtig

Bei kis heißt es diesmal: "Fruchtig". Dazu fiel mir sofort der Stempel aus Mias Stempelküche ein. Er passt zwar nicht zum Frühling - aber macht nichts :-))



Dazu die entsprechenden Früchte - und schon ist die fruchtige Karte fertig.

Ich finde, sie sieht doch recht frühlingshaft aus, oder???

Euch eine entspannte Woche, 

Flo

6. März 2013

Alle guten Dinge sind 3!!!

Hier durfte mein Lieblingshase mitmachen. An ihm gefällt mir, dass er von vorne und auch hinten gestempelt werden kann.


Es ist eine "Aufklappkarte" geworden. Er schaut das Huhn soooo verdutzt an!!!


Am Hasen finde ich köstlich, wie er über den Zaun schaut. Er hängt dort wie ein "Schluck Wasser in der Kurve". Ich liebe ihn.

Neues Material #2

Und hier ist die zweite Karte, hat sich beim Fotoshooting etwas geziert. Daraufhin ging ich mit ihr auf den Balkon in die Sonne - das hat ihr besser gefallen!!!


Der Käfer hat es schrecklich eilig, denn gute Laune ist manchmal dringend notwendig und muss schnell her.

Der Spruch ist nicht von mir, aber ich finde ihn toll. Auch hier, sogar das Band, ist alles bei Mias Stempelküche erhältlich.



Neues Material

In den letzten Tagen habe ich einige neue Karten mit den bereits angekündigten neuen Materialien gebastelt. Ich bin begeistert, obwohl ich noch nicht alles ausprobiert habe. Hier zunächst eine Neuheit: der Stempel und die Stanze von Paper Smooches. Einfach genial!!!


Mias Stempelküche (Schrift) durfte auch mitmischen, alles, Stempel und Stanze, ist bei ihr zu haben.

So kann Frühling aussehen, oder???

Euch eine frühlingshafte Woche, Flo

-->