16. Oktober 2017

# 1388 danke

... und wieder eine Spotlight-Karte
(pssst... weil sie schnell geht und man nicht sooooo viel ausmalen muss)
diesmal zum Thema Herbst


Ich denke, dazu braucht es keine Erklärung, diese Karte erklärt sich von selber.



Cardz 4 Guyz: Halloween or Autumn
CAS on Sunday: Fall/Halloween



15. Oktober 2017

# 1387 BaLiSa ist wieder dran!!!


hat wieder eine neue Herausforderung für alle Bastelwütigen:

Wir möchten "Party und Banner" auf Euren Werken sehen.
Ich denke, das ist nicht schwer, beginnt jetzt die Partyzeit und Banner sind immer gern gesehen dabei.



Mein Banner ist fliegt wild durch die Luft und die schrägen Hühner feiern wie dolle!!!


Zunächst habe ich die Sterne in orange mittels Stencil aufs Papier gebracht, danach dieses fliegende Banner (oderso) links in glutrot, nach rechts in chili übergehend. Nun habe ich die Hühner gestempelt und angemalt in: vermilion (Copic), real red (SU), cherry cobbler (SU), Petroleum (Copic) und holiday (Copic) und auf einen Kartenrohling in türkis geklebt.


Sunday Stamps: Farbvorgabe
STAMPlorations: Alles Geht mit Orange
CAS Mix Up: Stamping + Layering Stencil + your choice




10. Oktober 2017

# 1386 Wenn du denkst es geht nicht mehr ...

... mach einfach das Nutella leer.
Diese kleinen Nutellagläser habe ich in unserem Lebensmittelladen gesehen und gleich einige mitgenommen - man weiß ja nie ...


Eine Verpackung sollte es werden,
ich habe mir fürchterlich einen dabei abgebrochen, aber so ganz zufrieden bin ich nicht,



sie sieht ziemlich stümperhaft aus.
Bei vielen Bloggerinnen sehen die Verpackungs-Eigenkreationen  immer sooooo toll aus!!!



Und dann sollte noch ein Stencil drauf, in Regenbogen Farben. 
Das war eine ziemliche Herausforderung.
Damit man von außen auch sehen kann, was in der Verpackung ist, habe ich ein Fenster eingebaut. Das Nutellaglas will sich aber nicht so in die Verpackung stellen, dass man nur den Glasinhalt lesen kann, nein, es stellte sich so rein, dass immer noch etwas vom "Begleittext" des Glases zu sehen ist. Nun, dann ist es halt so!!!
Als Verschluss habe ich ein Japanpapier oben eingeklebt und mit einem Band geschlossen.


Joy Clair: Alles Geht
STAMPlorations: Alles Geht außer einer Karte
Joy Clair: Rainbow






9. Oktober 2017

# 1385 Alle Jahre wieder...

Märchenhaft sollte diese Karte werden.
Der Zwerg geht in den Wald zurück, hat seine Arbeit getan.
Zum Glück kamen heute diese Stanzen von Alexandra Renke hier an, ich habe sie gleich ausprobiert und für gut befunden.



Zunächst habe ich die Bäume und auch den Zwerg ausgestanzt. Dem Zwerg habe ich das "Innenleben" genommen, einem Baum es gelassen, drei ohne benutzt, zwei Innenleben durften mit auf die Karte. Damit alles nicht so einheitlich aussieht, habe ich dahin, wo der Zwerg, der Schuh des Zwerges (in schwarz) und ein Baum kommen soll, in der jeweiligen Papierfarbe  vorher den Kartenrohling angemalt. 
Danach wurde in mühevoller Kleinarbeit alles aufgeklebt und der Walduntergrund in savanne angemalt. Zum Schluss kam der Textstempel drauf.





8. Oktober 2017

# 1384 für Christa

 Im Dezember hat meine Freundin Christa Geburtstag, sie soll diese Karte bekommen.



Diese Blume ist eine Lieblingsblume von mir, man kann sie in ganz verschiedenen Farben anmalen, immer sieht sie anders aus.
Heute habe ich den Stiel verlängert, damit er über die gesamte Karte reicht. Er ist in mittelgrau angemalt, der Blütenkelch hellgrau und die Blüte in Zitronengelb und hellgelb.
Danach habe ich die Blume ausgeschnitten und auf den Karton geklebt, die Schrift aufgesetzt und alles auf einen anthrazitfarbenen Kartenrohling geklebt.


Cards und More: Farbchallenge
CAS(E) this Sketch: Sketch 242
The Flower Challenge: Use your Favorite Flower
Addicted to Stamps: Make Your Mark


# 1383 Ich kann einfach nicht widerstehen

Diesen Stempel finde ich supersüß!!!
Der kleine Leopard liegt superrelaxed auf seinem Ast, für ihn ist die Welt total in Ordnung.


Der Ast war etwas kurz (für den Sketch), also habe ich ihn verlängert, angemalt (kraft) und den Text hinein gestempelt. Zum Glück passte er in der Höhe hinein!!! Den Leoparden habe ich in verschiedenen orange-Tönen mit Copics angemalt, die Blätter in orange und kraft. Zum Schluss habe ich außen herum noch eine ganz dünne krakelige Linie gezogen, damit die One-Layer-Karte einen (Mini)Rahmen hat.



Addicted to CAS Favorite Stamp
Just Add Ink: Sketch (gedreht)
Happy Little Stampers: October CAS Challenge: One-Layer
Color Throwdown: Farbvorgabe






7. Oktober 2017

# 1382 Für Dich

wurde ich zu dieser Spotlight-Karte inspiriert.
Sandy hat zwar tausend mal besser koloriert als ich, aber ich denke, ich muss mich ja auch noch steigern können *augenzwinker*
Diese Rose ist einer meiner Lieblingsstempel.



Ich habe zunächst die Rosengirlande gestempelt und anschließend die einzelne Rose auf ein separates Stück Papier. Beim Ausstanzen habe ich nicht bedacht, dass ich das Oval etwas hätte drehen müssen, damit dann das Oval gerade auf die Karte kommt. 


Den Text habe ich extra sparsam gewählt, damit er nicht zu sehr in den Vordergrund drängt und alles überladen erscheinen lässt.
Das Papier habe ich zunächst auf pinkes Papier geklebt und dann auf einen grauen Kartenrohling. Auch die Blätter der Rose im Spotlight sind grau - kaum wahrnehmbar.


Addicted to CAS : Favorite Stamp
Artistic Inspirations Challenges Anything goes / optional use cool colours


6. Oktober 2017

# 1381 Du bringst mich zum Lächeln

Für diese Karte habe ich das Gitter mit schwarzem Filzstift auf den Kartenrohling aufgemalt. 
Danach wurde der Text gestempelt.



Nun habe ich Audrey Hepburn per Hand ausgeschnitten (ich habe sie von Monika vor langer Zeit geschenkt bekommen - Danke Monika!!!), auf Karton geklebt und mit einer Rechteck-Stanze (mit Stanz-Strichen innen) ausgestanzt.



Nun ging es ans "Innenleben" der Karte:


Hier habe ich zunächst den Schriftstempel aufgebracht, danach rechts und links je ein Smiley gestempelt. Oben und unten habe ich aus einem ausgestanzten Smiley die Innenteile aufgeklebt, da mit ein schwarzer Smiley zu dunkel war.



Aud Sentiments Challengeblog: Use Die Cut + A Sentiment
little red wagon: Classic Black & White
CASology: Grid
Always Fun Challenges: Dies or Punches
Faire tale Challengeblog: Innen und außen dekoriert
Paperminutes: VIP - Bekannte Persönlichkeiten




5. Oktober 2017

# 1380 Neues Thema - neues Glück bei Night-Shift-Stamping

Ja, es ist wahr!!! Zwei Wochen sind schon wieder vorbei!!! Wie schnell die Zeit vergeht!!!


Kommt auch schon wieder mit einem neuen Thema um die Ecke.
Ich hoffe, wir sind nicht lästig *kicher*

Das Thema heißt:

Prägen und/oder Embossen

Dafür habt Ihr aber auch 2 Wochen Zeit!!!



Ich habe zunächst den Text "Ich bin ein Riesenfan von dir" klar embossed,
anschließend den Bereich darüber und darunter angeklebt, pink darüber gesprüht und abgewischt. Nun habe ich die "Hintergrundschrift" hellgrau gestempelt, das Herz geprägt, "Hb2u" gestempelt, den Rand schwarz gewischt , alles auf einen Kartenrohling in pink geklebt und eine schwarze dünne Linien außen herum aufgebracht.

Und was habt Ihr so drauf??? Ich vermute mal, viel schönere Werke als meines.



TIME OUT ChallengesBreast Cancer Awereness and/or Friendship
Seize the BirthdayScript or Text Background
AAA Cards: Sketch





3. Oktober 2017

# 1379 One-Layer

Für diese Karte habe ich auf Aquarellpapier das Feld angeklebt, das mit Aquarellfarben blau angemalt werden sollte. Danach habe ich die Herzen und die Schrift in Silber embossed.





Bastelwissen-Online: Danke
IN(K)SPIRE_me: Sketch
Ccupcake Inspirations: Farbvorgabe
Less is More: Watercolour


 












2. Oktober 2017

# 1378 Architektur

Ich denke, das ist Euch auch schon passiert:

Da macht man sich die tollsten Gedanken, setzt sie um und
es sieht doof aus.
So ging es mir mit dieser Karte hier.
Ich finde, es ist viel zu viel drauf, zu farbig - einfach nur doof.
Aber ich wollte Euch die misslungene Karte nicht vorenthalten.



Zunächst habe ich Linien gezogen in den Abständen der Waschi-Tapes, danach die untere Reihe Häuser gestempelt, anschließend die Schnecke mit ihren Häuschen (das man kaum erkennen kann). Jetzt kamen die Waschi-Tapes dran und zum Schluss das große Herz aus Transparentpapier, das fast unsichtbar war, also ein rotes noch etwas versetzt darunter. Da ein Thema Architektur war, fand ich, dass noch etwas mehr Architektur zu sehen sein muss. Das Ergebnis seht Ihr jetzt hier.


little red wagon: Heart & Home
Cardz 4 Guyz: Architecture


1. Oktober 2017

# 1377 Hello Friend

Hallo (Blog-)Freunde,
es ist wieder 

BaLiSa-Zeit, 

das heißt: es ist schon wieder ein Monat rum, der Oktober hat begonnen.
Die neue Herausforderung heißt:
Kupfer und Punkte
Bei mir sind aus den Punkten Löcher geworden, das ist aber auch ok.


In den Ausschnitt unten kann man etwas besser die gestempelte Schrift erkennen,


komischerweise ist das hier auf diesem Papier kaum sichtbar, auch auf dem Original nicht.

Ich habe zunächst ein Stück kupferfarbenes Papier zurechtgeschnitten, nachdem ich mich vergewissert habe, dass alle Punkte der Stanze auf das Papier passen.
Anschließend habe ich die "hallo" -Stanze auf das Papier befestigt und ein weiters Stück zurecht geschnitten, damit der Schriftzug ganz ausgestanzt wird. Wie man sieht, habe ich dann allerdings die Schrift aufgeteilt in Positiv- und Negativ. Alles wurde dann aufgeklebt.
Zum Schluss wurden die Stempel aufgebracht.


Addicted to Stamps: Alles Geht





30. September 2017

# 1376 danke


mit dieser Karte:


Das freut mich ungemein. Danke dem Team.


Und nun zur neuen Karte:
es ist mal wieder ein ATC-Kärtchen, eine Größe, die ich immer mehr zu schätzen weiß.


Für die Blätter habe ich Aquarellpapier mit den entsprechenden (herbstlichen) Aquarellfarben angemalt und ausgestanzt. 
Der Text wurde auf ein Stück Papier gestempelt, das ich vorher eingefärbt habe.
Außen um die Karte habe ich die Farben der Vorgabe aufgebracht, 
damit das Kärtchen nicht so nackig aussieht.



ATC's mit Herz: es wird Herbst
Color Throwdown: Farbvorgabe
Creative Friday: Dies/Punches







29. September 2017

# 1375 Viel Glück

Meine heutige Karte ist etwas zweideutig.
Aber schaut selber:


Spinne und Spinnennetz sind schwarz. "Viel Glück" ist grün gestempelt.



Mir gefallen diese Täfelchen Schokolade mit ihren flotten Sprüchen ausnehmend gut. Ich denke, da werdet Ihr noch Einiges in dieser Richtung zu sehen bekommen.


Just Add Ink: "Inspiration"
CASology: Fortune
Paperminutes: Spinnennetz