31. Mai 2015

Zwei oder vier Beine

Da gibt es einiges, was passend ist, ich könnte viele Karten mit diesen Vorgaben machen. Aber ich habe heute nur eine zu zeigen:



Die Ameisen sind ganz gierig auf Melone. Wer nicht im Sommer???
Und: diese Ameisen hier haben nur 4 Beine!!! sonst hätten sie nicht auf die Karte gedurft :-)))

Leider ist das Foto mal wieder voll daneben: das Quadrat unter der Melone ist hellrosa, so wie das Fruchtfleisch. Der Kartenrohling ist hellgelb!!!


Match the Sketch
Less is More
Color Throwdown
Der/Die/Das Blog von Bawion



30. Mai 2015

Sport??? Sport!!!

Na ja, da bin ich nicht so gerne bzw. aktiv dabei!!! Aber mit den Augen bin ich unheimlich sportlich, ebenso wie mit dem Mund *lach kaputt* Ich mag ES sportlich.


Den Turnschuh- sowie den Schriftstempel, den ich auseinander geschnitten habe, habe ich von Monika bekommen, Danke Monika :-)))


Colour Me…!
Freshly Made Sketches
Der/Die/Das Blog von Bawion


Gerurtstagstorte

Ich bin kein Tortenfan, weder auf Karten noch in Wirklichkeit - da schon überhaupt nicht. Lieber ein Stück Obstkuchen mit möglichst wenig Boden drunter!!!
Trotzdem ist hier eine Tortenkarte entstanden:



Die kleinen Cupcakes sind ebenfalls nicht mein Ding: zu viel Schlagsahne oder Creme.

CAS Colours & Sketches
Paperminutes
Muse


28. Mai 2015

Geburtstagskarte für einen Kunst-Liebhaber

Wir haben einen Freund, der zu jeder Eröffnung von Kunstausstellungen in Deutschland  und zu vielen in benachbarten Ländern eilt, außerdem jede Galerie, gleich ob moderne Malerei oder alte Meister kennt und somit sehr bewandert ist auf diesem Gebiet.

Für diesen Menschen einfach so eine Karte zu gestalten ist daher eine Aufgabe!!!

Also habe ich die Kunst-Kataloge, die mir ins Haus flattern, aufgehoben und nun durchforstet nach einem geeigneten Motiv:


Dieser Fisch ist von Paul Wunderlich, er passt sehr gut zu einem Mann sowie in der Größe auf die Karte und hat damit gewonnen :-)))

Den Untergrund habe ich gestern schon gemacht (es sind drei verschiedene geworden, die nun auf eine Verwendung warten), er sollte eigentlich zur Challenge von Runway Inspired verbastelt werden, aber es mangelt mir an einem schönen lila Stempelkissen :-(((

Unter dem Fisch befindet sich pink/weiß gesteiftes Washi-Tape mit drei Enamel Dots drauf, einem Glückwunschstempel drunter, alles auf einen weißen Kartenrohling geklebt - fertig.








27. Mai 2015

Schmetterlinge und Spitze

Zunächst wollte ich die Schmetterlinge ohne Spitze davonfliegen lassen, weil ich nicht so der Spitzentyp bin.


Aber ich habe welche gefunden in den unendlichen Tiefen der Näh-Schubladen.
Das rot/rote und grün/grüne Papier habe ich mit Aquarellfarben gestaltet, die Schmetterlinge darauf gestempelt und ausgeschnitten.
Der Untergrund sollte nicht so ganz simpel werden, deshalb habe ich mich für diese Variante entschieden.






23. Mai 2015

Kullerkarte

Das ist super!!! Erst einmal habe ich eine Kullerkarte gebastelt und mir fast einen abgebrochen mit der Auswahl der passenden "Kullermotivs". Heute ging das etwas schneller:


Los geht's - weg aus der Eiswüste:


… todesmutig stürzt sich der kleine Kerl den Abhang hinunter ...



... dabei macht er sogar Purzelbäume ...



… gut angekommen!!!

Zu Eis und Schnee passt (fast) nur ein Weihnachtsgruß. Na ja, wie einige von euch schon sagten: man kann mit Weihnachtskarten nicht früh genug anfangen :-)))







22. Mai 2015

Einladung

Diese Karte sieht nicht sehr freundlich, sprich farbenfroh, aus, passt sich aber jeder Gelegenheit an.



Drei Design-Papiere habe ich benutzt, in verschiedenen Grau-Tönen.
Ich weiß: auf Schlagsahne halten die Tassen nicht wirklich gut!!! *Hihi*, es macht sich hier aber sehr gut.

Der/Die/Das Blog von Bawion: Bingo:Tasse, Kaffee




21. Mai 2015

Night-Shift-Stamping GD: Gruß aus der Waschbären Hochburg Nordhessen

Waschbären gibt es hier (leider) viel zu viele und im Überfluss!!!


Eigentlich liegen diese possierlichen Tierchen nicht in der Sonne,



… aber auf der Bank (bei Nacht),



wenn sie nicht im Haus unter dem Dach ihr Unwesen treiben!!!


Dieses Tierchen habe ich heute im Bastelladen gefunden und erstanden. Bei der Auswahl fiel das große Los sofort auf diesen "Freund" aller Hausbesitzer. 
Der Text ist per Hand aufs Papier gekommen - man sieht es!!! :-(((









20. Mai 2015

Mädchenhafte Blumenkarte

Ach du Schreck!!! Das ist was für mich!!! Mädchenhaft!!! Dabei mag ich es lieber sportlich, einfach, simpel. Aber man wächst mit seinen Aufgaben, also hab ich mich mal drangetraut:


Ich hoffe, diese Karte ist mädchenhaft (für mich schon sehr!!!)

Die Rosen habe ich gestapelt, eigentlich ist es nur eine, die hier übereinander gestempelt  und angemalt wurde.







Honorable Mentions



… bei Muse mit dieser Karte:


Ein dickes DANKE allen die meine Karte gewählt haben.


Espresso(becher) to go

Melli hat mir vor einiger Zeit mal einen aufgehübschten Papp-Espresso-Becher mit Inhalt  (hmmmm lecker lecker) geschenkt. Das gefiel mir soooo gut, dass ich das jetzt mal nachmachen musste (danke Melli für deine Idee - und die Becher!!!):



Der Becher wird mit der Schleife verschlossen, zum Füllen muss ich sie wieder öffnen :-(((

Das Team der Freitagsmotivation gibt sich immer soooo viel Mühe, tolle Themen zu finden und ich finde es sehr schade, dass so wenige an den Challenges dort teilnehmen. Ich hoffe, dass sie nicht das Handtuch werfen, weil es einer der wenigen deutschen Blogs ist. Vielleicht schaut ihr dort einfach mal rein und lasst euch inspirieren.